Eine Utopie: Multikultureller, demokratischer Sozialismus und ein Weltstaat – Das Ende der Nationen

"Ich denke, dass sich dieses Problem langfristig nur durch eine große, weltweite Vereinigung lösen lässt. Die Menschheit entwickelt sich in Europa teilweise schon in die richtige Richtung. Das merkt man ganz besonders daran, dass die gesamte rechte Szene gerade extrem unruhig ist und sich zunehmend radikalisiert."

Die geplante „Demonstration für Freiheit“ ist kruder Schwachsinn – Ein Kommentar

Tausende Menschen sterben an den Folgen der Corona-Infektion. Weltweit kämpfen die Nationen mit Schutzmaßnahmen gegen die Pandemie, um möglichst viele Menschenleben zu retten und hier in Deutschland gehen Menschen auf die Straße, weil sie denken sie leben in einer "Corona-Diktatur", weil sie Masken tragen müssen zum Schutze ihrer Mitmenschen. Zusätzlich sind große Teile dieser Demonstranten rechtsradikale, antisemitische Verschwörungstheoretiker die auf dieser Demonstration ihre rechtsradikale Propaganda verbreiten wollen. Diese gesamte geplante Demonstration ist an Dummheit und Ignoranz nicht zu überbieten.

Mitgliederentscheid: Bundesvorstand der Linken bittet Mitglieder gegen ein BGE zu stimmen – Parteichefin Kipping kämpft für ein BGE – Ein Kommentar

"Die Zukunft bringt den absoluten Traum der Linken eigentlich mit sich, dass müssen nur noch alle verstehen. Die Roboter arbeiten und das Volk tanzt. Das ist natürlich übertrieben gesagt, aber es beschreibt die linke Idee der Zukunft sehr gut."

Corona-Krise als Chance nutzen: Soziale Absicherung in der Zukunft durchs BGE – Ein Kommentar

"Es gäbe eine Lösung die schon seit Jahren von vielen Intellektuellen diskutiert wird: Ein bedingungsfreies Grundeinkommen." Angesichts der Corona-Krise ist der Zusammenhalt in Deutschland, bei den meisten zumindest, sehr groß. Abgesehen von den asozialen Verschwörungstheoretikern und Corona-Leugnern, denn die wird es als gesamtgesellschaftliches Problem immer geben. Es gibt nämlich mehrere andere, viel größere Probleme. Es … Corona-Krise als Chance nutzen: Soziale Absicherung in der Zukunft durchs BGE – Ein Kommentar weiterlesen

Kapitalismus: Eine inhumane Ideologie – Ideen für eine gemeinwohlorientierte Gesellschaft – Ein Essay

"Das schlimme daran ist, dass nicht nur die letzten paar wohlhabenden Mittelschichtler konservativ wählen, sondern auch Millionen armer Rentner und arme Familien die aus völliger ideologischer Verblendung heraus ihre eigenen Sklaventreiber immer und immer wieder aufs Neue ermächtigen."

Asozialstaat Deutschland: Ungerechtigkeit, Ungleichheit, Armut, aber die schwarze Null steht – Ein Kommentar

"Es wird bestimmten Leuten nicht gefallen. Es werden Eitelkeiten gekränkt und es wird gebellt, jede Menge, denn heute geht es um das aller wichtigste in den Köpfen des Durchschnitts-Idioten: Geld, Geld, Ansehen, Geld und Geld und Besitz und Geld und Status und Ansehen und Geld. Das sind eine Menge Dinge und ich hoffe ich werde Sie im Verlauf nicht durcheinander bringen."

Bedingungsloses Grundeinkommen: Modellversuch für Schleswig-Holstein geplant – Unterstützer gesucht

"Schleswig-Holstein ist das statistisch betrachtet am meisten vom BGE überzeugte Bundesland, weshalb es Sinn macht die ersten großen Versuche auch in Schleswig-Holstein zu starten." Der Verein "Mein Grundeinkommen e.V." (www.mein-grundeinkommen.de) setzt sich seit 2014 für das Bedingungslose Grundeinkommen ein, in dem durch Spendengelder der Unterstützer regelmäßig Grundeinkommen in Höhe von 1000€ im Monat verlost werden. … Bedingungsloses Grundeinkommen: Modellversuch für Schleswig-Holstein geplant – Unterstützer gesucht weiterlesen