Rechte Querdenker planen „D-Day 2.0“ und setzen mich auf die „Blacklist“ – Ein Kommentar

"Die Polizeidirektion Hannover will Michael Fritsch auf Grund vieler gefährlicher und falscher Aussagen möglichst schnell aus dem Polizeidienst entlassen. Vorerst wurde Fritsch suspendiert, denn die Hürden für die Entlassung eines Beamten sind sehr hoch. Öffentliche Aussagen von Fritsch weisen darauf hin, dass er der rechtsradikalen Reichsbürger-Ideologie sehr nahe steht."

Belarus: Europa muss kompromisslos gegen Lukaschenko vorgehen – Ein Kommentar

"Wir können nicht immer nur dann Demokratie und Menschenrechte predigen, wenn es uns wirtschaftlich gerade so passt. Die anderen europäischen Länder sind mit Sanktionen gegenüber Weißrussland viel zu zögerlich. Ich stimme der Haltung Litauens hinsichtlich dieser Tatsache absolut zu, denn wir sollten alle möglichen Optionen die wir haben, um Lukaschenka zu schwächen, maximal ausschöpfen, bevor man an militärische Manöver denkt."