Cannabis wird immer öfter mit gefährlichen, synthetischen Cannabinoiden gestreckt: Legalisierung ist dringend nötig – Ein Kommentar

"Solange die ganzen alten, einflussreichen Fortschritts-Verhinderer der CDU/CSU in der Regierung sitzen, wird sich weiterhin ungeniert zu Tode gesoffen, während man jugendlichen Kiffern mit Strafen und Führerscheinentzug das ganze Leben zerstört und gleichzeitig zig Millionen Euro Steuergeld in polizeilichen Arbeitsbeschaffungsmaßnahmen versenkt. Es ist ein einziger Zirkus. Die deutsche Drogenpolitik und die dafür Verantwortlichen zeichnen sich aus durch absolute Inkompetenz, Ignoranz und Intoleranz. Es ist alles so absurd, dass man fast annehmen könnte, die Regierung hätte Spaß daran Drogenkonsumenten zu diskriminieren."