Querdenker und Begründer von „D-Day 2.0“ vergleicht Corona-Impfung mit Zyklon-B – Ein Kommentar

"Ich weiß nicht was einen Menschen dazu veranlasst, die Corona-Impfungen mit der Massenvernichtung durch Zyklon-B zu vergleichen. Für mich ist diese Assoziation unbegreiflich. Die Grundlage dafür ist mutmaßlich die antisemitische Verschwörungstheorie, dass die zionistische NWO eine "Fake-Pandemie" dazu benutzt, die gesamte Weltbevölkerung mit einer Impfung töten und kontrollieren zu können."

Wut unterm Aluhut: Immer mehr QAnon-Gläubige gefährden die Gesellschaft – Ein Kommentar

"Die durchschnittliche Allgemeinbildung in den Kreisen der Aluhut-Träger scheint ziemlich schlecht zu sein, anders kann man sich nicht erklären, wie man an die Verschwörungstheorien von QAnon glauben kann. Für mich als außenstehender ist es unbegreiflich, wie man wissenschaftlich bewiesene Fakten leugnen kann und an Dinge glaubt, die ausschließlich auf Behauptungen basieren. Dieses ganze Konglomerat aus rechtsradikalen, antisemitischen Verschwörungstheoretikern lebt in einer völlig irren alternativen Realität."

Attila Hildmann feiert Hitler: Über 17.400 Menschen feiern mit – Ein Kommentar

"Von 26.389 Teilnehmern an der Umfrage, finden 66%, dass Angela Merkel schlimmer ist, als Adolf Hitler es war. Das sind 17424 Menschen. Erst als ich das gesehen habe, entschloss ich mich dazu doch einen Beitrag über Hildmann zu schreiben. Denn hochgerechnet auf die 66.000 Gruppenmitglieder, wären das 43.560 Adolf Hitler Fans in Hildmanns Telegram Gruppe. Ich denke damit ist die Spannweite des Problems erfasst."