Aufstehen gegen Dummheit und Hass – Essay

„Idioten denunzieren wird zur Bürgerpflicht.“

Inzwischen ist der Hass und der Unsinn in unserer Gesellschaft auf dem untersten Niveau angekommen. Moral und Vernunft werden von „besorgten Bürgern“ (ich benutzte das Synonym „besorgte Bürger“ jetzt zusammenfassend für: Klimaleugner, AFD’ler, Rassisten, Faschisten, Impfgegner, Flat-Earther, Reichsbürger, Antisemiten, Ossis, Nazis und alle anderen Realitätsverweigerer dieser Welt.) als Besserwisserei, Klugscheißerei und Panikmache dargestellt. Seltsam ist auch, dass die „besorgten Bürger“ Menschen die sich für die Realität interessieren und einsetzten als „Gutmenschen“ bezeichnen. Also ist es in den Augen von „besorgten Bürgern“ schlecht gut zu sein? Wie ihr seht, ergibt diese ganze nervige Schlechtmacherei von Greta Thunberg und allen anderen vernünftigen Bemühungen ÜBERHAUPT keinen Sinn. Die Kommentarspalten bei Youtube und Facebook sind trotzdem überfüllt mit Dummheit und Hass, ausgehend von Gruppen wie „Germania Reconquista“. Es gibt viele rechte Troll-Gruppen die versuchen durch Fake-Accounts die Wahrnehmung der Gesellschaft zu verändern. Hier ein Zitat aus einer Überschrift der Tagesschau:

Greta Thunberg ist zum Gesicht einer neuen Bewegung geworden – und zum Hassobjekt. Nach ihrer jüngsten Rede wünschen ihr Nutzer sogar den Tod. Kein Einzelfall: Besonders junge Frauen werden massiv attackiert.“ – Tagesschau

Auf Grund dieser neuen Entwicklung sehe ich mich dazu gezwungen einen Appell zu formulieren. Einen Appell an den gesunden Menschenverstand und an die Zivilcourage. Mit Morddrohungen hört die Meinungsfreiheit auf. Meinungen spielen sowieso keine Rolle mehr. Fakten sind heute die entscheidenen Faktoren, an die wir uns alle dringend halten sollten. Die Welt können wir nur retten, wenn wir sie alle zusammen objektiv betrachten und die Realität nicht verweigern, so wie es die „besorgten Bürger“ tun. Hubraum und Schweinefleisch sind in ihrer Relevanz im Gegensatz zur gesamten Menschenheit unglaublich nichtig. Menschen die das nicht begreifen und stattdessen ihre gesamte Energie in Hass und Unsinn stecken, machen sich selbst zu wertlosen Untermenschen, die wir dringend entmündigen sollten, weil sie eine Gefahr für die Zukunft unserer Kinder darstellen.

Deswegen der Aufruf zur Zivilcourage! Wehrt euch gegen den Hass! Macht auf ihn Aufmerksam! Zeigt diesen Untermenschen, dass sie völlig alleine sind! Zeigt ihnen ihre eigene Minderwertigkeit! Zusammen werden wir diesen Planeten retten und unseren Kindern eine schöne Zukunft bereiten!

Schalom,
Schlomo Goldbaum

 

Aufstehen gegen Dummheit und Hass – Essay

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s